Wir verwenden Cookies, um die Website zu verbessern. Indem Sie diese weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Richtlinie zu.
Gut
M
Herz und Gehirn
P
Ruhe und Entspannung
Stress unter Kontrolle
Stress ist ein alltäglicher Zustand für Menschen, die in unserem modernen Rhythmus leben. Wenn Sie sich die medizinische Definition ansehen, ist Stress die Reaktion des Körpers auf die Auswirkungen verschiedener provozierender negativer Faktoren. Und es ist unmöglich, sich überhaupt vorzustellen, wie viele diese Faktoren jeder von uns hat.
Und obwohl es verschiedene Arten von Stress gibt – emotionalen, psychologischen, physiologischen, informativen und verwaltungsbedingten – wirkt sich jeder von ihnen auf die Gesundheit und Funktion des Gehirns und des Nervensystems aus.
Faktoren und Merkmale von Stress
Stress zu provozieren ist nicht so schwierig. Auslöser kann der Verlust eines geliebten Menschen, ein Jobwechsel, das Bestehen von Prüfungen oder auch nur ein Notfall sein. Außerdem reagieren verschiedene Menschen unterschiedlich auf Stress. Die Die Reaktionen werden bei Pessimisten, Perfektionisten und hartnäckigen Menschen ausgeprägter sein.
Wenn Sie jedoch längere Zeit in diesem Zustand bleiben, können unabhängig von Ihrer Persönlichkeit klinische Symptome auftreten:
  • Schlafstörung;
  • emotionale Labilität;
  • erhöhte Angst;
  • Depression;
  • Kopfschmerzen, Migräne.
Das heißt, vom gewöhnlichen Stress bis zur Krankheit.
Wichtige Mikroelemente
Um die Entstehung einer durch Stress verursachten Krankheit zu verhindern, ist es wichtig, auf das Gleichgewicht von Spurenelementen und Vitaminen für das Nervensystem zu achten.
Schauen wir uns an, welche davon für das Nervensystem eines Erwachsenen am wichtigsten sind:
  • Magnesium;
  • Kalium;
  • Natrium;
  • Kalzium;
  • Chlor;
  • Kupfer;
  • Jod;
  • Zink;
  • Selen;
  • Mangan;
  • Eisen;
  • Omega-3;
  • B-Vitamine.
Präventionsmethoden
Leider machen viele Menschen den gleichen Fehler - nachdem sie die Symptome bemerkt haben, über die wir oben gesprochen haben, beginnen sie, sich mit ihnen auseinanderzusetzen und nicht mit der Ursache. Sie füllen nicht das Gleichgewicht der für die Wiederherstellung der Nervenzellen notwendigen Substanzen auf, sondern trinken Beruhigungsmittel.
Gleichzeitig helfen sie kurzzeitig, lösen das Problem aber nicht. Dazu müssen Sie entweder die Ernährung ändern, damit alle oben genannten Spurenelemente in ausreichender Menge vorhanden sind (und eigentlich nicht nur sie), oder sich die Einnahme von Vitaminen für das Nervensystem und Nahrungsergänzungsmittel zur Gewohnheit machen.
Komplexer Schutz
Hier wollen wir Ihnen sagen, welche Nutrazeutika Ihnen helfen, die unangenehmen Auswirkungen von Stress zu verhindern oder, falls bereits Symptome aufgetreten sind, diese zu entfernen. Wie wir bereits gesagt haben, können natürliche Präparate für das Nervensystem eine gute und nützliche Lösung ohne Nebenwirkungen sein. Das heißt, biologisch aktive Zusatzstoffe. Es gibt jetzt sehr viele von ihnen auf dem Markt, aber wir werden über einige der hochwertigsten sprechen – die Project V-Linie französischer Nutrazeutika (alle Zertifikate, die die Qualität der Produktion und Zusammensetzung bestätigen, sind beigefügt).
BR - gesundes Gehirn, starke Nerven
Schon der Name zeigt deutlich, was für ein Produkt die Entwickler erschaffen wollten. Das BR-Produkt ist der Schutz Ihres Gehirns und der Garant für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems. Es schützt Ihren Körper vor Stress und Überlastung (und beugt zudem Sehbehinderungen vor).
Docosahexaensäure senkt den Cholesterinspiegel im Blut, entfernt freie Radikale aus dem Körper und wirkt sich positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit aus. Und die Vitamine B5, B6 und Ginkgo-Biloba-Extrakt tragen dazu bei, kognitive Beeinträchtigungen zu reduzieren. So ist der Komplex.
P - Schutz des Nervensystems
Produkt P ist ein kraftvoller Anti-Stress-Komplex, der unseren Körper zuverlässig vor den schädlichen Auswirkungen emotionaler und körperlicher Überanstrengung schützt. Es sorgt für erholsamen Schlaf, beruhigt das Nervensystem und stellt vor allem das Gleichgewicht aller B-Vitamine in Ihrem Körper wieder her. Warum ist das Wort „alle“ so wichtig?
Nahrungsergänzungsmittel, die das Nervensystem beruhigen, sind keine Seltenheit. Sowie Nahrungsergänzungsmittel gegen Stress. Und viele von ihnen enthalten auch einige B-Vitamine, aber selten mehr als 2-3. Einfach, weil der Rest selbst in der Natur schwer zu finden ist (und den Kauf extrem teurer und hochwertiger Rohstoffe erfordert, wenn der Körper sie wirklich alle aufnehmen soll). Über ein Jahr lang wurde um die Formel des Produkts P gekämpft – und das Ergebnis übertraf alle Erwartungen.
Produkt M - Gesundheit von Herz und Gehirn
Wie wir bereits gesagt haben, wirkt sich Stress in erster Linie auf das Nervensystem, das Gehirn und natürlich auf das Herz aus - ein springender Puls, schnelle Atmung, springender Druck ... All dies können Folgen von Stress sein. Und all das zermürbt das Herz.
Produkt M ist ein Komplex einzigartiger Fraktionen mehrfach ungesättigter Fettsäuren (PUFAs), die für das normale Funktionieren aller Organe und Systeme notwendig sind, vor allem des Herzens, der Blutgefäße, des Gehirns und der Haut. PUFAs haben die einzigartige Eigenschaft, die Struktur zu verbessern und die Integrität von Zellen aufrechtzuerhalten. Dadurch wird die Lebensdauer der Zelle verlängert und der Alterungsprozess verlangsamt. Und noch sind es genau die Omega-3-Säuren, die für alle Systeme unseres Körpers so notwendig sind. Diese drei Produkte - M, P und BR - sind Ihr umfassender Schutz, die besten Nahrungsergänzungsmittel. Die Stärkung des Nervensystems, der Schutz des Herzens, die Unterstützung des Gehirns und der tägliche Komfort durch sanfte beruhigende Wirkung sind die großen Drei der Produktlinie von Project V.

Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Immunität